Nach einer Zeit der Unterbrechung hat ab Januar 2016 wieder das Meditative Tanzen in der Christuskichengemeinde begonnen.

Thematisch ist jeder Abend in sich abgeschlossen und richtet sich nach den jahreszeitlichen Gegebenheiten und den Festen des Kirchenjahres. Die äußere Bewegung soll zur inneren Ruhe führen, zu Achtsamkeit und Ausgeglichenheit. Die Tänze sind in der Regel einfach und ohne Vorkenntnisse schnell zu erlernen, erforderlich sind nur Freude an leichter tänzerischer Bewegung und die Bereitschaft, sich auf die meditativen Inhalte einzulassen. 

Für jede Tanzeinheit wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro erhoben.